Warenkorb

0 item 0,00 €

My Cart -

0 item

Bodymed SANA-FIT Start

Gewicht: 350g

19,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 5,57 € pro 100 Gramm (g)

Lieferzeit: 2-4 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

Menge:

Kurzübersicht

Nachweispflicht bei der Erstbestellung von Bodymed Sana-Fit »


Bodymed SANA-FIT START (früher Bodymed SAN A SLIM)

Bodymed Sana-Fit Start ist ein hochwertiges Molkeneiweißprodukt, das vor allem aus Eiweiß, aber auch aus wenigen notwendigen Kohlenhydraten, vielen essentielle Aminosäuren, wetvollen Fettsäuren sowie Vitaminen und Mineralstoffen besteht. Bodymed Sana-Fit Start dient in der 2-tägigen Startphase des Bodymed Ernährungskonzeptes dem Mahlzeitenersatz, also als auschließliche Ernährung in den ersten 2 Tagen. 35 Gramm Bodymed Sana-Fit Start wird dabei 5 mal täglich in einer mit jeweils 200 ml 0,3 % bis 1,5 % fetthaltiger Milch eingenommen.

Wichtig ist, dass Sie Bodymed Sana-Fit Start auch wirklich 5 mal täglich einnehmen - auch wenn Ihr Hungergefühl bereits nach 3-4 Gläsern von Bodymed Sana-Fit Start gestillt ist. Denn eine zu geringe Aufnahme von Nährstoffen kann zu enzymatischen Leistungsabfällen führen. Das heißt, dass sich die Gewindigkeit des Stoffwechsels reduziert, sodass Sie danach im Hauptprogramm von Bodymed schlechter abnehmen.

Flüssigkeitsaufnahme zu Bodymed Sana-Fit Start:
Darüber hinaus sollten Sie wenigstens 2 Liter kohlenhydratfreie Flüssigkeiten am Tag trinken, da sich die Insulinproduktion der Bauchspeicheldrüse verringert und Sie dadurch, dass der Insulinspiegel im Blut geringer wird, mehr Wasser ausscheiden. Dazu eignet sich am besten basiches Wasser, ungesüßter Kräutertee oder der Bodymed SANA-PRO Beauty Drink.

Die Wirkungen von Bodymed Sana-Fit Start:
Bodymed Sana-Fit Start senkt inden ersten 2 Tagen die Insulinausschüttung, was die Fettverbrennung ankurbelt und hat gleichzeitig den Vorteil, dass keine stoffwechselrelevante Körpermasse abgebaut wird. Dazu gehört zum Beispiel die Muskelatur, welche für einen guten Stoffwechsel und eine hohe Kalorienverbrennung unerlässlich ist. Gute Gewichtsreduktionsprogramme zeichnen sich dadurch aus, dass Sie mehr Fettmasse abbauen als Muskelmasse. Eines der wenigen Programme die das erreichen, ist das Bodymed Ernährungskonzept mit dem Bodymed Sana-Fit Start in den ersten 2 Tagen kombiniert. Zudem werden die Glukosespeicher des Körpers durch Bodymed Sana-Fit Start innerhalb der zwei Tage des Fastens mit Bodymed Sana-Fit Start entleert und der Körper stellt die Art der Energiegewinnung um auf mehr Fettverbrennung.

Positiver Zusatzeffekt von Bodymed Sana-Fit Start:
Daneben bewirkt das eiweißhaltige Bodymed Sana-Fit Start eine Entgiftung und eine Entschlackung des Körpers. Während dieser Phase können einige Erscheinungen des Körpers auftreten wie zum Beispiel ein strenger Körpergeruch, Kopfschmerzen, eine belegte Zunge oder Glieder- und Gelenkbeschwerden. Diese unangenehmen Nebenerscheinungen werden Ihnen zunächst negativ auffallen, sind aber dennoch ein gutes Zeichen von Ihrem Körper, da er sich von Schadstoffen durch das Bodymed Sana-Fit Start im Fett- und Bindegewebe befreit.

Tag drei nach Bodymed Sana-Fit Start:
Ab dem dritten Tag, nach der Fastenphase mit Bodymed Sana-Fit Start, geht die Reduktion des Körpergewichtes weiter, und zwar bis zu dem Zeitpunkt, bis Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben. In der sogenannten Reduktionsphase nehmen Sie einmal am Tag Ihre normale Mahlzeitein, basierend auf der sogenannten LOGI-Pyramide, die Obst, Gemüse und mageres Eiweiß beeinhaltet und Kohlenhydrate eher vermeidet. Zweimal am Tag ersetzen Sie Ihre Mahlzeit mit einem Shake mit Bodymed Sana-Fit, welches es in 9 verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt.

Mit Erreichen Ihres Wunschgewichtes, also nach der Reduktionsphase, beginnt dann die Stabilisierungsphase des Bodymed Ernährungskonzeptes, die 4 Wochen dauert. In dieser Phase wird das bereits in der Reduktionsphase erreichte Traumgewicht stabilisiert, wobei täglich nur noch eine Mahlzeit in Kombination mit dem Bodymed Sana-Fit Shake ersetzt wird und Sie zwei normale Mischkostmahlzeiten nach LOGI, die kohlenhydratarm sind, einnehmen.

Zuletzt gibt es noch die Erhaltsungsphase des Bodymed Ernährungskonzeotes, welches Sie ja mit Bodymed Sana-Fit Start begonnen hatten: In dieser langandauernden Phase, in der SIe auch weiterbetreut werden können,stehen wieder drei Mahlzeiten am Tag auf dem Speiseplan. Diese sollten sich nach dem LOGI-Prinzip und den bis dahin gelernten Ernährungstips von Bodymed richten, das viel Obst und Gemüse, und wenig kohlenhydratreiche Nahrung vorsieht.

Zu jedem Gewichtsreduktionsprogramm gehört auch etwas Bewegung, auch diese wird im Programm mita angeboten und auf Wunsch betreut durchgeführt.

Das Bodymed Ernährungskonzept mit den Teilen von Bodymed Sana-Fit Start, Bodymed Sana-Fit Premium in 9 Geschmacksrichtungen und den Ernährungshinweisen nach LOGI und etwas sportlicher Betätigung ist ein umfassendes, wissenschaftlich untersuchtes Programm nach neuesten Ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen aufgebautes Programm und wohl das einzige, was seinen nachhaltigen Erfolg mit Untersuchungen nach 1 und 2 Jahren so fundiert nachweisen kann.

Denn es kommt nicht darauf an, wieviel man wie schnell abnimmt, sondern wie lange dieser Erfolg auch anhält. Und da ist das Bodymed Ernährungskonzept einmalig.

Bodymed Sana-Fit Start Zutaten:
Magermilchpulver, Milchprotein (aus Molkenproteinkonzentrat, Milchproteinkonzentrat und Calcium-Caseinat), Maltodextrin, Inulin, Stärke, modifizierte Maisstärke, Sojabohnenöl, Ballaststoff Galactomannan, Aromen, Verdickungsmittel Xanthan, Emulgator Sojalecithin, Kaliumphosphat, Salz, Magnesiumcarbonat, Farbstoff Beta-Carotin, Vitamine: Vitamin C (Ascorbinsäure), Niacin (Nicotinsäureamid), Vitamin E (alpha-Tocopherylacetat), Pantothensäure (Calcium-D-Pantothenat), Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid), Vitamin B1 (Thiaminmononitrat), Vitamin A (Vitamin A-Acetat), Folsäure, Biotin und Vitamin D (Cholecalciferol), Mineralstoffmischung: Eisen-II-Fumarat, Zinkgluconat, Kupfergluconat, Mangan-II-Gluconat, Kaliumjodat und Natriumselenit, Süßstoffe: Natrium-Cyclamat und Saccharin, Vitamin B2 (Riboflavin).

Hersteller Bodymed
ISBN Nein
EAN 4041579197292



Bodymed SANA-FIT START Zutaten:
Magermilchpulver, Milchprotein (aus Molkenprotein-Konzentrat und Milchprotein), Maltodextrin, Maisstärke, Inulin, Sojaöl, Verdickungsmittel: Guarkernmehl und Xanthan, Aroma, Kaliumcitrat, Kaliumphosphat, Emulgator Sojalecithin, Magnesiumcarbonat, Speisesalz, Süßungsmittel: Natriumcyclamat und Saccharin, Eisendiphosphat, L-Ascorbinsäure, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherol, Zinkoxid, Calcium-D-pantothenat, Farbstoff Beta-Carotin, Mangansulfat, Kupfercarbonat, Pyridoxinhydrochlorid, Thiaminmononitrat, Vitamin B2 (Riboflavin), Retinylacetat, Pteroylmonoglutaminsäure (Folsäure), D-Biotin, Natriumselenit, Kaliumjodid, Trennmittel Silicium- dioxid, Cholecalciferol, Cyanocobalamin

Bodymed SANA-FIT START Nährwerttabelle zum Download »

Nährwertepro 100 gje Tagesration: 175g/1000 ml Magermilch
Brennwert 1573 kj (376 kcal) 4235 kj (1015 kcal)
Eiweiß 27,2 g 82,5 g
Kohlenhydrate 44,5 g 126 g
       davon Zucker 13,2 g 71,1 g
Fett 6,4 g 12,2 g
       davon gesättigte Fettsäuren 1,5 g 3,5 g
       davon Linolsäure 2,8 g 5,0 g
Ballaststoffe 11,5 g 20,0 g
Natrium 0,3 g 1,0 g
Broteinheiten 3,7 BE 10,5 BE
Mineralstoffe / Spurenelementepro 100 g
 
je Tagesration 
Kalium 947 mg 3160 mg
Calcium 468 mg 2070 mg
Phosphor 529 mg 1875 mg
Magnesium 124 mg 357 mg
Zink 6,9 mg 16 mg
Eisen 9,6 mg 18 mg
Kupfer 0,6 mg 1,2 mg
Mangan 0,6 mg 1,0 mg
Jod 90 µg 188 µg
Selen 39 µg 100 µg
Vitaminepro 100 gje Tagesration
Vitamin C  26 mg  55 mg
Vitamin B1 0,7 mg 1,5 mg
Vitamin B2 1,5 mg 4,5 mg
Niacin 11 mg NE 20 mg NE
Vitamin B6 0,9 mg 2,0 mg
Folsäure 127 µg 275 µg
Pantothensäure  2,7 mg 7,5 mg
Vitamin B12 3,6 µg 9,3 µg
Biotin 90 µg 170 µg
Vitamin A 540 µg RE 965 µg RE
Vitamin D 2,9 µg 5,0 µg
Vitamin E 7,5 mg alpha-TE 13 mg alpha-TE

Die errechneten Werte sind Durschnittswerte und unterliegen den natürlichen Schwankungen der Rohstoffe.

Zubereitung von SANA-FIT START:

5-mal täglich, das heißt etwa alle 3 Stunden, werden 4 Messlöffel SANA-FIT START (ca. 35 g) in 200 ml 0,3 % oder 1,5 % fetthaltige Milch eingerührt. Sie sollten auf jeden Fall fünf SANA-FIT START Drinks über den Tag verteilt trinken, auch wenn Sie das Gefühl haben, nach 3 oder 4 Drinks bereits gesättigt zu sein. Wird die Menge nicht eingehalten, kann es zu einer Verminderung der Stoffwechselleistung kommen und Sie nehmen schlechter ab.

Trinken Sie zusätzlich zu SANA-FIT START mindestens zwei Liter kohlenhydratfreie Flüssigkeit (basisches Mineralwasser oder ungesüßten Kräutertee oder SANA-PRO BEAUTY DRINK).

Für eine erfolgreiche Gewichtsreduktion müssen Sie einmal pro Woche zur Körperfettmessung in Ihr Bodymed Center gehen.